Tipps für Facebook-Video Ads | Schnell & einfach zum Video Ad‎

Video Ads sind bei Facebook das Werbeformat, mit dem du die meisten Leute deiner Zielgruppe erreichen kannst. Ein weiterer Vorteil von Video Ads ist das besonders hohe User-Engagement.

Diese Werbevideos können sogar nur aus Fotos zusammengestellt werden. Dadurch ist es nicht unbedingt notwendig, ein eigenes Video zu drehen.

Facebook Video Ads erfolgreich schalten

  • Passe deine Video Ad dem Format an!
    Bei Video Ads in Facebook Stories oder Instagram Stories eignen sich zum Beispiel besser amateurhaft oder spontan erstellt wirkende Einblicke oder Making-of Videos.
    Im Vergleich dazu funktionieren bei In-Stream Video Ads solche Videos besser, die ein längeres Storytelling verwenden oder auch Erklärvideos.
  • Passe deine Video Ads auf das Anschau-Verhalten deiner Zielgruppe an!
    Bei jüngeren Zielgruppen kann ein 6-sekündiges Video besser sein während bei einer älteren Zielgruppe oft auch längere Video Ads bis zu 15 Sekunden Sinn machen.
  • Messe die Ad-Leistung abhängig vom Kanal, wo die Video Ad ausgespielt wird!
    Es macht zum Beispiel nicht viel Sinn, die Betrachtungszeiten verschiedener Kanäle miteinander zu vergleichen weil jeder Kanal seine Besonderheiten hat.

Instagram

Instagram und Facebook sind zwar beide unabhängige Plattformen. Werbung kann man aber auf beiden Plattformen über Facebook schalten.

Instagram Video Werbung machen: Instagram Video Ads.

Facebook Video Ads erstellen

Um für Facebook klickstarke Werbevideos zu erstellen, gibt es verschiedene Möglichkeiten.

  1. Werbevideos drehen
    Du benutzt eine Kamera oder dein Smartphone und drehst das Videomaterial, das du für deine Video Ad brauchst. Anschließend schneidest du es mit einem Videobearbeitungsprogramm oder einer App.

    • Facebook Ads erstellen mit Apps
      Falls du deine Facebook Video Ad mit einer App erstellen willst, dann siehe dir die 4 Apps zum Erstellen von Facebook Video Ads an.
    • Video Creation Kit
      Das Video Creation Kit ist ein Teil des Facebook Werbemanagers, mit dem Werbetreibende schnell und einfach Video Ads auf Basis von Vorlagen und eigener Bilder, Texte und Logos erstellen können.
    • Facebook Ad erstellen mit Videobearbeitungsprogramm
      Ein gutes Videobearbeitungsprogramm zum Erstellen von Facebook Video Ads ist CyberLink PowerDirector 17. Mit dieser Software kann du nicht nur einfach, sondern auch schnell Videos erstellen. Was vor allem für Facebook Video Ads wichtig ist, ist dass du mit dem Programm vertikale (Hochformat) Videos erstellen kannst.
  2. Animierte Werbevideos erstellen
    Manchmal macht es mehr Sinn, ein Werbevideo mit einer Animationssoftware zu erstellen anstatt es mit einer Kamera zu drehen. Falls du deine Facebook Video Ad zum Beispiel als Erklärvideo erstellen willst, dann findest du die passenden Programme dafür unter Erklärvideo erstellen.