Instagram Live Video: So startest du einen Livestream für dein Business

Instagram liegt voll im Trend. Und Live Streaming liegt wiederum auf Instagram voll im Trend.

Die ungekünstelten Live-Videos ziehen Zuschauer auf Instagram magisch an. Und auch im Replay werden Live Videos sehr häufig angesehen.

Tipps auf Instagram:
Wie starte ich ein Live-Video auf Instagram?

Warum du auf Instagram live gehen solltest

  1. Dein Account bekommt Aufmerksamkeit
    Live-Videos werden zum einen gerne angesehen. Zum anderen werden sie von Instagram besonders stark gepusht.
    Die Kombination aus beidem verschafft dir sehr viel Aufmerksamkeit, die andere Accounts nur schwer bekommen können.
  2. Deine Follower bekommen Angst, etwas zu verpassen
    Bei Livestreams haben viele Leute das Gefühl, etwas zu verpassen, wenn sie nicht zusehen.
    Auch dieser Effekt hilft dir, dass die Leute sich mit dir und deinen Inhalten beschäftigen anstatt das Internet anderweitig zu nutzen.
  3. Wiederverwendbarkeit in deinem Feed
    Nach der Übertragung deines Instagram Live Videos kannst du es in deinem Feed speichern. Du kannst das Video dann mit Tags und Ortsangaben erweitern.
    Auf diese Weise können auch neue Leute über dieses Video deinen Account neu entdecken.

Instagram Live für dein Business nutzen

Instagram Stories wurden von den Usern schon kurz nach der Einführung intensiv genutzt. Bei den Live Streams zögern allerdings die meisten noch.

Dabei finde ich Instagram Livestreaming ideal für Marken und Selbständige, ihrem Social Media Marketing einen ordentlichen Boost zu geben. Du kannst mit Live Videos eine sehr enge Bindung zu deiner Tribe aufbauen.

Die folgenden Tipps helfen dir, mit Instagram Live eine bessere Beziehung zu deinen Interessenten und Kunden zu bekommen.

  • Überlege dir vorher, was du sagen willst.
    Mache einen gut durchdachten Plan, an dem du dich entlang hangeln kannst.
  • Promote dein Live Video vorher über andere Kanäle
    Je mehr Leute live dabei sind und interagieren, um so mehr Unterstützung bekommst du wiederum vom Instagram Algorithmus.
  • Gehe regelmäßig Live – immer zur gleichen Zeit
    Je zuverlässiger du beim Live Streaming bist, um so schneller wirst du Stamm-Zuschauer aufbauen.
    (Für die, die beim Livestream nicht live dabei sein konnten, bleibt das Video in den Instagram Stories 24 Stunden gespeichert.)
  • Bleibe bei deinem Thema
    Je mehr du die Inhalte vermittelst, die deine Zielgruppe von dir erwartet, um so treuer werden dir deine Follower sein.
  • Biete hochwertige Inhalte
    Hochwertige Inhalte können nützliche Infos, gute Unterhaltung oder die Möglichkeit sein, dass sich deine Zuschauer untereinander vernetzen.