Movavi Screen Recorder Test: Meine Erfahrungen beim Aufnehmen vom Bildschirm mit Ton und Webcam (für Mac & PC)

Der Movavi Screen Recorder ist eine Software für Windows und Mac, mit der man seinen Bildschirm einfach aufnehmen kann.

In diesem Testbericht mit Bewertung teile ich meine Erfahrungen, die ich mit dem Screen Recorder bei meinen Bildschirmaufnahmen gemacht habe.

Movavi Screen Recorder Testbericht

Vorab: Ich habe mir den Screen Recorder nicht als eigenständige Software heruntergeladen, sondern als Bestandteil der Movavi Video Suit. Diese Suit ist ein Software-Bündel, das neben dem Screen Recorder unter anderem den Movavi Video Editor 15 plus enthält. Dennoch ist es möglich, den Movavi Screen Recorder als eigenständige Software herunterzuladen und zu kaufen.

Lass uns als erstes gemeinsam ansehen, wie der Screen Recorder aussieht. Auf folgender Grafik siehst du hell markiert den Aufnahmebereicht für die Bildschirmaufnahme. Rechts unterhalb von diesem Aufnahembereich befindet sich das Kontrollfenster des Screen Recorders.

movavi screen recorder
Der orange Rand des Movavi Screen Recorder ist frei anpassbar. Der im Bild hell markierte Bereich ist der, der vom Screen Recorder aufgezeichnet wird.

Das Bedienfeld des Programms ist recht einfach und übersichtlich gehalten.

Desktop aufnehmen mit Ton und Video

Wenn du eine Bildschirmaufnahme mit Ton auf dem Mac oder PC erstellen willst, dann kannst der Movavi Screen Recorder diesen Ton entweder vom PC, von einem externen Mikrofon oder beide Audio-Quellen gleichzeitig aufnehmen.

In folgender Grafik unten in der Mitte kannst du die Kanäle sehen, die der Screen Recorder aufzeichnen soll. An der grün hinterlegten Farbe erkennst du, dass alle drei Kanäle (Webcam, Systemaudio und Mikrofon) ausgewählt sind. Diese drei Kanäle werden jeweils zusätzlich zum Desktop aufgenommen. Mit einem Klick auf eines der Symbole wird dieser Kanal abgewählt und nicht mehr mit aufgezeichnet.

Bedienfeld des Movavi Screen Recorders
Links unten unter Aufnahmebereich kann man auswählen, ob der komplette Bildschirm oder nur eine Teil vom Desktop aufgenommen werden soll.

Rechts unten ist der Rec Button. Wenn du diesen anklickst, dann wird die Bildschirmaufnahme gestartet. Sobald die Bildschirmaufnahme läuft, wird der Rec Button von einem Pause-Button und einem weiteren Button zum Beenden der Aufnahme ersetzt.

Bildschirmaufnahme mit Webcam

Wenn du nicht nur den Bildschirm abfilmen, sondern gleichzeitig den Bildschirm und dich mit Webcam aufnehmen willst, dann bietet der Movavi Screen Recorder bei den Webcam Einstellungen die entsprechenden Anpassungen.

Movavi Bildschirmaufnahme mit Webcam
Neben der Auswahl der Webcam und der Auflösung kannst du festlegen, an welcher Stelle das Fenster mit der Webcam-Aufnahme in das Screencast Video eingefügt werden soll.

Das gleichzeitige Aufzeichnen von Screen und Webcam kann Präsentationen, Webinare, Tutorials oder Skype Chats viel persönlicher bei deinen Zuschauern erscheinen lassen.

Bildschirmaufnahme bearbeiten

Sobald du die Aufnahme vom Bildschirminhalt beendet hast, öffnet sich folgendes Fenster zum weiteren Bearbeiten.

Hier kannst du das aufgenommende Video ansehen, speichern und teilen. Wenn du deine Bildschirmaufnahme schneiden willst, kannst du sie mit einem Klick (oben rechts) sofort im Movavi Video Editor öffnen. Beachte dabei bitte, dass der Movavi Video Editor nicht im Lieferumfang des Movavi Screen Recorders enthalten ist.

Falls du eine andere Videobearbeitungssoftware als den Movavi Video Editor benutzt, dann kannst du deinen aufgezeichneten Screencast einfach auf deiner Festplatte speichern und von dort mit dem Videobearbeitungsprogramm deiner Wahl öffnen.

Bildschirmaufnahme für Youtube

Wenn du die Aufnahme deines Bildschirms sofort zu Youtube hochladen willst, dann findest du im Menü des oben gezeigten Fensters an dritter Stelle den Menüpunkt „Freigabe“. Wenn du an dieser Stelle „Youtube“ auswählst, dann öffnet sich folgendes Fenster.

Mit Hilfe dieses Fenster kann die Software deine Bildschirmaufnahme sofort zu Youtube hochladen.

Movavi Bildschirmaufnahme für Youtube
Die wichtigsten Youtube Einstellungen für dein Video kannst du direkt in diesem Fenster des Programms vornehmen. Auf diese Weise brauchst du nicht mehr mit den Dateien auf deiner Festplatte zu arbeiten, sondern lässt alles automatisch von der Software und Youtube regeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.