Movavi Video Suite 2020 Test: Einfache Videobearbeitung, -konvertierung und Bildschirmaufzeichnung für Windows

In diesem Movavi Video Suit 2020 Test teile ich meine Erfahrungen mit dem All-in-One Paket für Videobearbeitung, Bildschirmaufnahmen (Screencast-Erstellung) und Konvertierung von Videos.

Testversion: Movavi Video Suite 2020 Download

  • einfache Videobearbeitung
  • Bildschirmaufnahme mit Ton
  • mit Videokonverter
Zur Testversion!

/ Kostenloser Download der Testversion für Windows oder Mac

Gesamt-Bewertung

Test, Anleitung, Rabatt-Code

Du bekommst im Video einen Gutschein-Code für die Movavi Video Suite.

In der Movavi Video Suite 2020 sind unter anderem folgende Programme enthalten.

Movavi Video Editor Plus

Einfacher Videoschnitt für Anfänger, Videobearbeitungsprogramm für YouTube

Zum Movavi Video Editor plus 2020 Testbericht

Movavi Screen Recorder

Bildschirm abfilmen, Video Tutorials erstellen für YouTube

Zum Movavi Screen Recorder 2020 Testbericht

Movavi Video Converter

Video-Dateien verkleinern und Formate ändern

Was ist die Movavi Video Suite 2020?

Die Movavi Video Suite 2020 ist ein Paket aus verschiedenen Movavi Programmen rund um die Erstellung von Videos. Folgende Programme sind enthalten.

Movavi Video Suite 2020

Das wichtigste Programm in der Suite ist der Movavi Video Editor plus 2020.

Wenn du nur Videos bearbeiten und keine Bildschirmaufnahme Software brauchst, dann brauchst du nicht unbedingt die komplette Suite, sondern einfach nur den Video Editor.

Enthaltene Programme

  1. Movavi Video Editor plus 2020
    Die wichtigste Software in der Movavi Video Suite ist das Videobearbeitungsprogramm Movavi Video Editor plus 2020. Es ist ein einfaches Videoschnittprogramm, mit dem auch Anfänger schnell professionelle Videos erstellen können.
    Der Movavi Video Editor ist optimal abgestimmt auf die Zusammenarbeit mit dem Movavi Screen Recorder.
  2. Movavi Screen Recorder
    Der Movavi Screen Recorder ist die Bildschirmaufnahme Software in der Video Suite. Mit ihm lassen sich Screecasts erstellen. Darin können verschiedene Streams gleichzeitig oder getrennt aufgenommen werden. Zum Beispiel kann der Bildschirm aufgezeichnet werden und gleichzeitig die Webcam sowie Ton von einem externen Mikrofon. Der Screen Recorder ist sehr einfach bedienbar.
    Aufgrund der perfekten Integration mit dem Movavi Video Editor können Bildschirmaufnahmen anschlißend direkt im Videobearbeitungsprogramm bearbeitet werden. Umständliches Importieren von Dateien ist dabei nicht nötig.
    Nützlich beim Erstellen von Screencast Tutorials: Mit dem Movavi Screen Recorder kannst du Mauseffekte wie Cursor-Markierungen oder auswählbare Klick-Geräusche hinzufügen sowie Anschläge auf der Tastatur im Video anzeigen lassen.
  3. Movavi Video Converter 2020
    Mit dem Movavi Video Converter lassen sich sehr einfach Videos und Filme aus dem Netz herunterladen und konvertieren. Sie können dann anschließend auf jedem Gerät in einem gängigen Videoformat gespeichert und angesehen werden. Ebenso kann der Video Converter Tonspuren aus Videos extrahieren und einfache Videobearbeitung erledigen (zB Videos drehen, zuschneiden, Ton lauter machen, Videos ins iPhone Format konvertieren, Logo hinzufügen…).

Für was?

Bildschirmaufnahmen mit Ton erstellen

Die Movavi Video Suite enthält einen der besten Screenrekorder für Mac und Windows. Er kann ganz einfach Videoanrufe, Videochats und Webinaren aufzeichnen sowie Screencast Tutorials, Videoanleitungen, Lernvideos, Schulungsvideos und YouTube Video Anleitungen erstellen. Die Software kann Bildschirmaufzeichnungen mit Voiceover (Tonaufnahme) erstellen oder Videopräsentationen mit Voiceover erstellen.

Movavi Bildschirmaufnahme Auswahl
Mit dem Movavi Screen Recorder kannst du Bildschirmaufnahmen erstellen, indem du einen Bereich auf deinem Desktop auswählst und anschließend auf Aufnahme klickst.
Professionelle Tutorial Videos erstellen mit Bildschirmaufnahme und Webcam

Wenn du wirklich professioneller Bildschirmaufnahmen mit oder ohne Webcam erstellen willst, um Videoanleitungen für YouTube oder für einen Videokurs zu erstellen, dann empfehle ich dir anstatt der Movavi Video Suite besser Camtasia 2020 zu verwenden. Camtasia ist zwar deutlich teurer, bietet aber dafür auch eine um so professionellere Bedienung.

Online Kurse erstellen mit Bildschirmaufnahmen mit oder ohne Webcam

Der Screen Recorder ist ein günstiges Programm, wenn du mit Bildschirmaufnahme-Videos einen eigenen Online-Kurs erstellen willst. Zum Aufzeichnen und Schneiden von Bildschirmvideos und zum gleichzeitigen Erstellen und Einfügen einer Webcam-Aufzeichnung reicht der Movavi Screen Recorder aus. Falls du nur dies tun willst, kannst du den Movavi Screen Recorder auch einzeln kaufen. Mit dem Movavi Video Editor, der ebenfalls in der Movavi Video Suite enthalten ist, kannst du zusätzlich Dinge tun wie deinem Video ein Logo hinzufügen, Texte einfügen, Musik hinzufügen, Greenscreen-Effekte anwenden, Bild-in-Bild Videobearbeitung und vieles mehr.

YouTube Videos erstellen mit Movavi

Die Movavi Video Suite 2020 ist ein ideales Videobearbeitungsprogramm für Anfänger und ideal als Videoschnittprogramm für YouTube Videos geeignet.

  • Einfaches Videoschnittprogramm
    Videoschnitt-Anfäger, die einen eigenen YouTube Kanal erstellen wollen, kommen oft nicht voran, weil sie von der Komplexität der Anforderungen überwältigt werden. Hier kann dir die Movavi Video Suite das Leben enorm vereinfachen. Denn mit dieser Software können selbst komplette Anfänger ihre Videos innerhalb nur einer Stunden schneiden.
  • Günstiges Videoschnittprogamm
    Ein zweites Problem von YouTube Anfängern sind die hohen Kosten. Auch hier hilft dir die Movavi Suite, weil sie ein besonders günstiges Videobearbeitungsprogramm ist.
  • Professionelles Videoschnittprogramm für Anfänger
    Meiner Erfahrung nach läuft die Movavi Video Suite und alle darin enthaltenen Programme sehr stabil. Ich habe diverse Videobearbeitungsprogramme getestet, die noch günstiger waren und es war in der Preisklasse mit Abstand keines dabei, was so solide wie Movavi funktionierte. Die Movavi Video Suite bietet bei den günstigen Videobearbeitungsprogrammen meiner Meinung nach einfach mit Abstand das beste Preis-Leistungs-Verhältnis.

Meine Erfahrung
Ich selbst habe meine ersten YouTube Videos mit der Movavi Video Suite erstellt. Die Software hat mir völlig ausgereicht. Teure Videobearbeitungssoftware hätte das Erstellen meines YouTube-Kanals einfach nur teurer und komplizierter gemacht. Ich konnte mit Movavi die Videobearbeitung einfach halten und mich voll auf das Erstellen der Inhalte und das Gewinnen meiner ersten Abonnenten konzentrieren.

Als Anfänger mehr YouTube Abonnenten und mehr Video-Klicks bekommen
Wenn du als YouTube-Anfänger deine ersten Videos erstellen willst, dann empfehle ich dir, dass du die Videobearbeitung ebenfalls möglichst einfach hälst. Verzichte meiner Meinung nach besser am Anfang auf den neuesten Technik-Schnick-Schnack und konzentriere dich stattdessen lieber darauf, gute Inhalte zu erstellen, den die Leute feiern. Denn dann werden die Leute dich abonnieren und du kannst in der gleichen Zeit mehr Videos erstellen und damit mehr YouTube Aufrufe bekommen. Und dafür ist Movavi meiner Erfahrung nach ein richtig gut geeignetes Videobearbeitungsprogramm.

Einfache Videobearbeitung

Teil der Video Suite ist der Movavi Video Editor plus 2020. Diese Software ist ein einfaches Videobearbeitungsprogramm, mit dem auch komplette Anfänger ohne Vorkenntnisse schnell ihr erstes Video schneiden, bearbeiten und erstellen können.

Diashows erstellen

Als professionelle Diashow Software kann die Movavi Video Suite Video aus Bildern erstellen, auch mit Hintergrundmusik. Deine Diashow kann auch gemischt aus Bildern und Videos bestehen.

Videos konvertieren

Als Videokonverter für Mac und PC kann das Programm Videodateien umwandeln von und in über 180 Formate wie MP4, MPEG, FLV oder WAVE. Wahlweise kann der Konverter dem umgewandelten Video Untertitel hinzufügen.