Youtube Teaser, die die Interaktionraten mit deinem Video verbesern (für bessere Rankings und mehr Klicks auf dein Video)

Ein guter Teaser ist ein extrem wichtiges Element in deinem Video. Denn wie lange sich ein Zuschauer dein Video anschaut, entscheidet sich oft schon in den ersten 10-15 Sekunden. In genau dieser Zeitspanne befindet sich dein Teaser.

Ungünstig ist es, wenn ein Teaser nicht gut ist und damit die Absprungrate schon am Anfang des Videos steigt. Durch eine ungünstig hohe Absprungrate sinkt wiederum die Wiedergabezeit. Und die Wiedergabezeit ist für Youtube ein sehr wichtiger Faktor. Je länger die Wiedergabezeiten deiner Videos sind, um so besser werden diese von Youtube gerankt.

Erstelle deshalb einen clever aufgebauten Teaser. Die Zuschauer werden dadurch das Video weiter ansehen anstatt weg zu klicken.
Die gute Nachricht ist nämlich: Wenn die Leute direkt am Anfang nicht weg klicken, dann ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass sie das Video bis zum Ende ansehen.

Mit einem clever aufgebauten Teaser kannst du also dein Video-SEO sehr wirkungsvoll verbessern. Du wirst damit deutlich mehr Klicks und Aufmerksamkeit für deine Videos bekommen.

Gute Youtube Teaser bestehen aus drei Elementen.

  1. Überblick + Vorzüge (Benefits) des Videos
    Im Überblick zeigst du den Zuschauern, worum es konkret im Video geht. Du gibst ihnen die Bestätigung, dass sie im richtigen Video sind.
    Dann erklärst du ihnen, welche Vorzüge sie am Ende des Videos haben werden.
  2. Demonstration von Autorität
    Demonstriere den Leuten, dass du die richtige Person bist, die die Lösung für ihre Probleme hat.
    Du kannst zeigen…

    1. was du erreicht hast,
    2. worin du Erfahrung hast
    3. oder was du recherchiert hast.
  3. Vorschau auf das Video
    Zeige zum Beispiel…

    1. welche Tipps die Leute bekommen werden
    2. was die Leute neu lernen werden
    3. welche Case-Studys die Leute sehen werden

    Wichtig ist, dass du die Leute neugierig machst und sie weiter das Video anschauen.

Direkt nach dem Teaser kannst du ein ansprechendes Intro folgen lassen.

Tutorial Videos erstellen

Inhalte deiner Video-Einleitung

Die Einleitung deines Videos ist wie eine Gesprächseröffnung. Du brauchst etwas Interessantes, mit dem du die Aufmerksamkeit deiner Zuschauer gewinnst.

Mit einem der folgenden Inhalte kannst du dieses Ziel besonders gut erreichen.
1) Diese Einleitungen sollen immer einen starken Bezug zum Inhalt deines Videos haben.
2) Zeige gleichzeitig das fertige Ergebnis, das die Leute am Ende deines Tutorials haben werden.

  • Fragen
  • Statistiken
  • Zitate
  • Metaphern
  • Lustiges